Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun – tolles taschenteleskop

Die tiefenschärfe wird durch unterschiedlich weites auseinanderziehen des teleskops eingestellt, was ich extrem unpraktisch finde. Allerdings war das mein erstes fernrohr und ich weiß nicht inwieweit das usus ist. Darüberhinaus sind 30mm durchmesser bei einer 25er vergrößerung meiner meinung nach einfach zu wenig. Der bildausschnitt ist viel zu klein und bei leichten wacklern ist ein motiv unter 100m entfernung sofort aus dem bild. In der bedienungsanleitung wird auf verschiedene abbildungen verwiesen, die aber leider zur gänze fehlen und die mitgelieferte tasche könnte eine gürtelschlaufe gut vertragen. Allein die optik hat mir gut gefallen.

Das teleskop ist relativ klein und man aufgrunddessen relativ lange braucht, um das objekt, das man beobachten möchte, zu finden. Für kinder unter 6 jahren nicht geeignet, da es wirklich erstmal geduld erfordert, das teleskop einzustellen.

Ich weiß nicht, warum dafür weitere sechzehn wörter erforderlich sind.

Das produkt entspricht ganz meinen erwartungen. Ich hatte ein kleines, handliches teleskop mit guter vergrößerung gesucht. Genau das habe ich jetzt erworben. Ich kann es nur weiterempflehlen.

  • Technisch okay, das Drumherum unter aller Kanone
  • tolles taschenteleskop
  • funktional aber einfach

Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Klassisches Taschenteleskop | Kompakte Bauweise | Ideal für Naturbeobachtung, Jagd und Schießsport
  • Hohe Vergrößerung | Vollvergütete Optik | Farbe: Braun/Messing
  • Vergrößerung: 25x | Objektiv: 35 mm
  • Abmessungen: 132 mm – 330 mm x Ø 42 mm | Gewicht: 255 g
  • Lieferumfang : DANUBIA Taschenteleskop 25×35 Braun/Messing; Reinigungstuch; Tasche

Für meine anforderung ist das taschenteleskop leider nicht geeignet. Es hat einen nur ein zentimeter großen lichteinfall und ist daher schon bei beginnender dämmerung nicht mehr zu gebrauchen.

Das teleskop fühlt sich relativ hochwertig an, wenngleich ich kein teleskopexperte bin. Vergrößerung und fokosierung funktionieren (natürlich manuell) ganz gut. Denke ein guter kompromiss auch in sachen optik.

Das dörr danubia taschenteleskop 25x 30mm in schwarz ist in der handhabung sehr gut, das ausziehen der frakmente zum verstärktem vergrößern sowie das scharfstellen der sicht ist recht einfach. Kann jenes produkt wärmstens weiterempfählen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun
Rating
5,0 of 5 stars, based on 23 reviews

Ein Kommentar

  1. Rezension bezieht sich auf : Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun

    Braucht etwas fingerspitzengefühl beim einstellen, und natürlich eine ruhige hand bei dem verhältnis aus linsengröße und verstärkung. Aber super zum mitnehmen, weil leicht und kompakt.
  2. Rezension bezieht sich auf : Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun

    Braucht etwas fingerspitzengefühl beim einstellen, und natürlich eine ruhige hand bei dem verhältnis aus linsengröße und verstärkung. Aber super zum mitnehmen, weil leicht und kompakt.
    1. Habe dieses teleskop gekauft, um es zu verschenken. Nach dem es bei mir ankam, habe ich es natürlich sofort getestet und bin nun selbst am überlegen es mir zu kaufen. Mit einer halbwegs ruhigen hand kann man es super benutzen und ich kann die kritik nicht ganz nachvollziehen. Für (kleine) kinder ist es wohl eher nichts, weil sie das teleskop nicht ruhig halten können, aber für erwachsene ist es einfach top. Ich habe noch nichts so kompaktes gesehen, dass gleichzeitig zu eine tolle vergrößerung bietet.
  3. Rezension bezieht sich auf : Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun

    Habe dieses teleskop gekauft, um es zu verschenken. Nach dem es bei mir ankam, habe ich es natürlich sofort getestet und bin nun selbst am überlegen es mir zu kaufen. Mit einer halbwegs ruhigen hand kann man es super benutzen und ich kann die kritik nicht ganz nachvollziehen. Für (kleine) kinder ist es wohl eher nichts, weil sie das teleskop nicht ruhig halten können, aber für erwachsene ist es einfach top. Ich habe noch nichts so kompaktes gesehen, dass gleichzeitig zu eine tolle vergrößerung bietet.
    1. Ein scharfes bild ist was anderes. Ich hätte es zurückgeschickt, tochter wollte es behalten. Man muss sich halt im klaren sein für € 37. – spielt es kein swarovskiglas :-).
  4. Rezension bezieht sich auf : Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun

    Ein scharfes bild ist was anderes. Ich hätte es zurückgeschickt, tochter wollte es behalten. Man muss sich halt im klaren sein für € 37. – spielt es kein swarovskiglas :-).
  5. Rezension bezieht sich auf : Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun

    Ich habe sie mir eigentlich als antwort für einen feldstecher gekauft. Beim bogensport ist sie allerdings ungeeignet. Es wackelt alles das sichtfenster ist klein und bis man die schärfe eingestellt hat ist schon einige zeit vergangen. Ok für den preis kann man nichts erwarten aber sie kann keinen gucker ersetzen.
    1. Ich habe sie mir eigentlich als antwort für einen feldstecher gekauft. Beim bogensport ist sie allerdings ungeeignet. Es wackelt alles das sichtfenster ist klein und bis man die schärfe eingestellt hat ist schon einige zeit vergangen. Ok für den preis kann man nichts erwarten aber sie kann keinen gucker ersetzen.
      1. Zerfällt innen vor dem ersten gebrauch. Vergrößerung viel zu großhab das teil gleich im hausmüll entsorgt.
  6. Zerfällt innen vor dem ersten gebrauch. Vergrößerung viel zu großhab das teil gleich im hausmüll entsorgt.
  7. Rezension bezieht sich auf : Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun

    Das teleskop ist im seefahrerstill ausziehbar. Master and commander-feeling kommt schnell auf 🙂 es funktioniert gut und man findet schnell gefallen an diesem teleskop. Das leder an der vorderseite ist etwas billig verarbeitet aber wen das nicht stört sollte es sich kaufen.
    1. Das teleskop ist im seefahrerstill ausziehbar. Master and commander-feeling kommt schnell auf 🙂 es funktioniert gut und man findet schnell gefallen an diesem teleskop. Das leder an der vorderseite ist etwas billig verarbeitet aber wen das nicht stört sollte es sich kaufen.
  8. Rezension bezieht sich auf : Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun

    Meine eindrücke und ein paar fakten zum dörr danubia taschenteleskop:* fokussierung erfolgt durch das langsame zusammenschieben des teleskops – hier musste ich mich erst an den widerstand gewöhnen – dann war das scharfstellen kein großes problem mehr* mit abgestützter hand lässt sich das objekt wesentlich leichter anvisieren, scharfstellen und im blickfeld halten (z. In die hocke gehen, arme nah am körper, auf dem knie abstützen, schnur am teleskop verwenden um es zu stabilisieren etc. )* länge des teleskops zusammengeschoben: ca. 14,5 cm länge des teleskops voll ausgezogen: ca. 35 cm* kleines reinigungstuch liegt bei* kunststoff-“holster” schaut einigermaßen stabil aus. . Leider gibt es keine schlaufe um das ganze am gürtel zu befestigenmein fazit:das fokussieren des zielobjekts ist relativ schnell zu erlernen – meine schwierigkeit liegt eher darin das teleskops entsprechend ruhig zu halten. Der ausschnitt, den man beobachtet, ist je nach entfernung bzw. Nähe relativ klein und verschwindet bei einem kleinen wackler gleich mal aus dem sichtfeld. Im vergleich zu ferngläsern ist es sicher etwas schwieriger zu handhaben und hat ein kleineres sichtfeld, dafür ist es aber sehr handlich, kompakt und gut verarbeitet.
  9. Rezension bezieht sich auf : Dörr Danubia Taschenteleskop 25x 35mm braun

    Meine eindrücke und ein paar fakten zum dörr danubia taschenteleskop:* fokussierung erfolgt durch das langsame zusammenschieben des teleskops – hier musste ich mich erst an den widerstand gewöhnen – dann war das scharfstellen kein großes problem mehr* mit abgestützter hand lässt sich das objekt wesentlich leichter anvisieren, scharfstellen und im blickfeld halten (z. In die hocke gehen, arme nah am körper, auf dem knie abstützen, schnur am teleskop verwenden um es zu stabilisieren etc. )* länge des teleskops zusammengeschoben: ca. 14,5 cm länge des teleskops voll ausgezogen: ca. 35 cm* kleines reinigungstuch liegt bei* kunststoff-“holster” schaut einigermaßen stabil aus. . Leider gibt es keine schlaufe um das ganze am gürtel zu befestigenmein fazit:das fokussieren des zielobjekts ist relativ schnell zu erlernen – meine schwierigkeit liegt eher darin das teleskops entsprechend ruhig zu halten. Der ausschnitt, den man beobachtet, ist je nach entfernung bzw. Nähe relativ klein und verschwindet bei einem kleinen wackler gleich mal aus dem sichtfeld. Im vergleich zu ferngläsern ist es sicher etwas schwieriger zu handhaben und hat ein kleineres sichtfeld, dafür ist es aber sehr handlich, kompakt und gut verarbeitet.

Kommentare sind geschlossen.